Aktuelles: Gemeindewerke Schwarzenbruck GmbH

Seitenbereiche

Firmengebäude FGW

Neuigkeiten

Vorteile Ihrer Gemeindewerke

Artikel vom 13.07.2021

Vorteile Ihrer Gemeindewerke

Vielfältig sind die Gespräche, die der Geschäftsführer und die Mitarbeiter der Gemeindewerke, mit Kunden und Bürgern führen. Viele Bürger interessieren sich für die Vorteile, die die eigenen Gemeindewerke im Gegensatz zu anderen Anbietern haben. Ein Grund mehr, nochmals über die Werte und Vorteile der Gemeindewerke aufzuklären.

Die Gemeindewerke in Schwarzenbruck sind keine Vertriebsgesellschaft die auf Gewinnmaximierung und das schnelle Geld aus ist. Die Aufgabe und das Ziel der Gemeindewerke ist es, nachhaltig sichere und günstige Strom- und Gasversorgung in Schwarzenbruck zu gewährleisten. Positive Einnahmen der Gemeindewerke fließen deshalb nicht in ferne Konzernzentralen. Alles was vom Strom- und Gaspreis übrigbleibt, fließt an die Bürger zurück. In Form von Baumaßnahmen an Wegen, Straßen und Plätzen oder der Förderung von öffentlichen Einrichtungen erhalten alle Bürger in Schwarzenbruck jeden Cent, den die Gemeindewerke als Überschuss erwirtschaften, wieder zurück. Darüber hinaus werden die Bürgerinnen und Bürger durch das CO2-Minderungsprogramm bei der Energieeinsparung und damit dem Gelingen der Energiewende unterstützt. Neu ab diesem Jahr ist die Förderung von steckfertigen Erzeugungsanlagen (Balkonsolaranlagen).

Seit dem 01.01.2021 versorgen wir alle Haushaltskunden mit Ökostrom aus erneuerbaren Energien. Das hochwertige Qualitätslabel für Strom basiert auf Herkunftsnachweisen (HKN). Das Besondere ist hierbei, dass die zugrunde liegende Stromproduktion zu 100% in Neuanlagen erfolgt und die bei dem Bau und Betrieb der Anlagen anfallenden Emissionen durch Klimaschutzzertifikate klimaneutral gestellt werden. Der Strom wird vorwiegend in Wind- und Wasserkraftanlagen in Skandinavien produziert.

Warum arbeiten die Gemeindewerke für die Gemeinschaft aller Bürgerinnen und Bürger in Schwarzenbruck? Weil die Gemeindewerke Schwarzenbruck ein Unternehmen der Gemeinde sind. Die von den Bürgern gewählten Vertreter im Gemeinderat sind die Aufsichtsräte der Gemeindewerke in Schwarzenbruck. Das Anliegen der Gemeindewerke ist nicht, das erwirtschaftete Geld für überzogene Manager-Gehälter auszugeben oder spekulativ zu verwenden. Antrieb der Gemeindewerke ist das Streben nach einer stabilen und gesunden Wirtschaft vor Ort, sowie die Unabhängigkeit der Energieversorgung in Schwarzenbruck.

Ein Wechsel zu den Gemeindewerken erfolgt nicht automatisch. Um Strom und Gas von der GWS zu beziehen, ist der Abschluss eines Strom- und Gaslieferungsvertrages nötig. Nutzen auch Sie Ihre Wahlmöglichkeit und informieren Sie sich im Kundencenter. Mit unseren fairen Preisen halten wir jedem Preisvergleich in der Region stand.

Noch Fragen? Gerne stehen wir für Fragen unter 09128/9914-0 zur Verfügung.
Oder besuchen Sie uns! Unser Beratungszentrum in Feucht (Unterer Zeidlerweg 1) ist Montag bis Freitag von 8:30 – 12:00 Uhr, sowie Montag bis Mittwoch von 13:00 – 15:30 Uhr und Donnerstag von 13:00 - 17:00 Uhr geöffnet. Zusätzlich planen wir unser Beratungsbüro im Rathaus Schwarzenbruck (1. OG) am Donnerstag, 19.08.2021 und 16.09.2021 von 16:00 – 18:00 Uhr für Sie zu öffnen. Bitte melden Sie sich bei Interesse vorher unter der oben genannten Rufnummer bei uns an.

Den Strom-Notdienst der GWS / Bereich Netztechnik erreichen Sie 24 Stunden am Tag unter 0172/ 89 33 771

Den Gas-Notdienst erreichen Sie unter 0800 234-3600.